Reiseziel: Slowenien, nicht näher spezifiziert

Die Reisezeit steht fest – zumindest ungefähr: Ende Juni bis circa Mitte Juli 2020.

 

Frau Schildkrot und Frau G. B. haben ihren Urlaub eingereicht und auch genehmigt bekommen (hofft die Krot, sie hat zumindest nichts Gegenteiliges gehört von ihrer neuen Chefin). Herr Zeisig hat sich ebenfalls für den Termin Urlaub ausbedungen und Herr G. B. wird sich, als eigener Chef zögernd, aber dann doch einknickend auch Urlaub genehmigen.

 

Wo genau es hingehen soll und das alles, steht noch in den Sternen. Aber Frau Schildkrot ist zuversichtlich, dass – wenn keine größeren Katastrophen dazwischen kommen – die Gefährten Ende Juni in Richtung EX-Jugoslawien aufbrechen. Sie selber ist ganz gespannt, denn als sie 1985 Europa verließ, gab es noch Jugoslawien, als sie dann gute elf Jahre später wieder nach Deutschland zurückkehrte, hatte sich in der Gegend – wie auch im restlichen Europa – so einiges verändert. Jedenfalls hatte sie weder Jugoslawien, noch einen der daraus hervorgehenden Staaten je besucht. - Zumindest nicht in dieser Inkarnation.

 

Sie wird sich demnächst mal ein paar Reiseführer zu Gemüte führen, damit sie weiß, was sie so zu erwarten hat und was mit ins Gepäck muss. Vielleicht muss sie ja noch eine Malariaprophylaxe durchführen oder benötigt sie Impfungen gegen Gelbfieber? Wichtig zu wissen, aber von Herrn Zeisig kriegt sie da wenig aussagekräftige Informationen. Da muss sie schon selber gucken.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0