Gedanken um die Schriftstellerei

„Haus im Schnee“ von Alexandra Scherer ist ein weiterer Mystery-Roman um die Geisterseherin Kathy O‘Banion.

Hinter jedem Buch steht ein Mensch :)

Umziehen ist doof, vor allem mit Schnupfen, Husten, Heiserkeit. Zu entscheiden, was man nach zwanzig Jahren noch braucht und was Ballast ist... gar nicht so einfach...

Gedanken um die Schriftstellerei · 22. Februar 2019
Haus im Nebel ist jetzt als Ebook auf Amazon zu kaufen. Zum Einführungspreis.

Gedanken um die Schriftstellerei · 04. Februar 2019
Wie frau es macht, macht sie es falsch.

Werdet zu Entdeckern. Jagt und sammelt für einen guten Zweck. Findet die Fehler.

Gedanken um die Schriftstellerei · 27. Dezember 2018
Qualitätskontrolle durch ein extrem kritisches Familienmitglied.

Gedanken um die Schriftstellerei · 24. Dezember 2018
Ich wünsche allen meinen Lesern und Freunden ein geruhsames Weihnachtsfest und ein Erfolgreiches Neues Jahr.

Gedanken um die Schriftstellerei · 06. Dezember 2018
Als Autorin muss man sich der Meinung der Leser stellen. Leserunden sind da ein gutes Medium, um Diskussionen zu starten.

Gedanken um die Schriftstellerei · 02. September 2018
eines meiner Lieblingsgedichte von Rilke. "Herbstgedicht"

Mehr anzeigen