Artikel mit dem Tag "Agriturismo Mattalè"



Was führt der Zeisig im Schilde? Was will er in der tiefen Schlucht? Wann geht es endlich los?

Endlich Frühstück. Frau Krot ist sehr zufrieden, denn es ist nicht typisch italienisch.

Erste Nacht in Tonara. Die Krot hat Probleme mit den Bettdecken.

Die verfressenen Buggyfahrer genießen ihre zweite Mahlzeit auf Sardinien. Sogar Herr GB stellt fest, dass Reisgerichte mit Steinpilz ganz lecker sein können und die Krot findet sardischen Rotwein auch recht lecker.

Die Gefährten sind angekommen und und stellen fest: Sie sind nicht allein.

Die zwei Buggy folgen Miriams Fiat in eine verzauberte Ecke.

Tonara ist erreicht. An der vorgegebenen Stelle, versuchen unsere Helden, die Gastgeberin zu erreichen. Aber das Handy sagt: "Die Nummer, die sie gewählt haben, ist nicht erreichbar."