· 

Leserunde Eiskalter Tod

Bald stehen die Gewinner fest

Bild mit freundlicher Genehmigung des Hybrid Verlages
Bild mit freundlicher Genehmigung des Hybrid Verlages

Silvester 2020. Für einige ein tristes Ereignis: keine Party, kein Feuerwerk.

Aber ich bin richtig aufgeregt, denn das Alte Jahr endet gut und das Neue Jahr beginnt noch besser:).

 

Das alte Jahr endet mit der Bewerbungsphase für meine Leserunde auf Lovelybooks. Vor knapp zwei Wochen kam mein zweiter Magdalena Sonnbilcher Krimi aus der Druckpresse.

"Magdalena Sonnbichler - Eiskalter Tod"

Viele Leser zeigen Interesse an einem Rezensionsexemplar und ich hab mir deshalb, was ausgedacht, wie ich es einigermaßen fair hinkriege, die neunzehn (19!) Bücher unter die mehr als doppelt sovielen Interessierten zu verteilen.


Die Erleuchtung kam mir letzte Nacht. Und ich war den ganzen Tag damit beschäftigt alles vorzubereiten.

Ob es geklappt hat, so wie ich mir das vorstelle, werdet ihr und ich erst gegen Mitternacht erfahren.




Kommentar schreiben

Kommentare: 0